Neues Benutzerkonto registrieren

Einen evtl. vorhandenen ILIAS-Registrierungs-Code können Sie hier eingeben.

Benutzerdaten


Passwort nochmals eingeben

Persönliche Daten

Interessen

Kontaktinformationen

E-Mail nochmals eingeben
E-Mail nochmals eingeben

Andere

Einstellungen

Nutzungsvereinbarung

Nutzungsvereinbarung www.gemeinsam-berufungerleben.com

 

Wir möchten dich hier nicht mit juristischem Kauderwelsch plagen, aber verschiedene rechtliche Bestimmungen legen uns nahe, dass wir folgende Punkte klar kommunizieren:

§1a Diensteanbieter / Betreiber der Plattform

Die Plattform www.gemeinsam-berufungerleben.com wird von Heidi Marie Wellmann, Lilienstraße 62a, D-68535 Edingen-Neckarhausen betrieben.

Wenn du Fragen hast, erreichst du das Team von Berufung erleben unter der Mailadresse info@berufungerleben.com

 

§1b Nutzungsbestimmungen

Die Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen sind von allen Nutzern der Lernplattform einzuhalten. Der Nutzer anerkennt diese Nutzungsbedingungen beim Zugang zur Lernplattform.

Zudem sind die Nutzungsbedingungen für jeden Nutzer ausdruckbar und speicherbar.  Solange der Zugang zur Plattform besteht und diese aktiv genutzt wird, sind alle Benutzer an diese Nutzungsbestimmung gebunden.

 

Im Fall eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen hat der Betreiber das Recht, den

Zugang zur Plattform zeitweise oder auf Dauer zu sperren. Dem zeitweisen oder dauerhaften

Ausschluss eines Teilnehmers muss grundsätzlich die Aufforderung, das beanstandete Verhalten zu unterlassen, vorausgehen. Erst dann, wenn der betreffende Nutzer sein Verhalten daraufhin nicht erkennbar ändert, kann der Ausschluss ausgesprochen werden. Bereits ausgeschlossene Nutzer können wieder zugelassen werden, wenn sichergestellt ist, dass das missbräuchliche Verhalten in Zukunft unterlassen wird. Eine Haftung für allfällige Nachteile die der Nutzer durch den Ausschluss erleidet, wird (insbesondere auch aufgrund der freiwilligen zur Verfügungstellung durch den Betreiber) ausdrücklich ausgeschlossen.

 

§2 Dauer des Vertrags

Zugang zur Plattform haben alle, die einen gültigen Vertrag bei Digistore24.com abgeschlossen haben. Du hast so lange Zugriff auf die Inhalte der Plattform wie dein Abonnement bei Digistore24.com aktiv ist. 

Wir behalten uns vor, den Betrieb der Plattform ohne deine Zustimmung einzustellen. In diesem Fall wirst du von uns informiert und deine Zahlungen werden gestoppt.

 

§3 Accounterstellung

Mit der Registrierung erhältst du ein nicht übertragbares Nutzungsrecht für die Plattform. Du verpflichtest dich, deinen korrekten Namen bei der Erstellung deines Accounts zu verwenden. Nur so können wir die Bestimmungen der DSGVO einhalten und deine Rechte wahren.

 

§4 Datenschutz

Der Schutz deiner Daten ist uns wichtig. Daher werden wir niemals deine Daten an Dritte weitergeben und  alle Daten, die du auf dieser Plattform elektronisch übermittelst, werden von uns nur zum angegebenen Zweck verwendet. Alle mit dem Betrieb der Plattform befassten Personen unterliegen der Geheimhaltungspflicht.

Dir stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

 

Deine Daten können von dir jederzeit geändert, exportiert und eingesehen werden. Wenn du dabei Hilfe brauchst, melde dich bitte!

 

Die Plattform besitzt keinen öffentlich einsehbaren Bereich.

Die Veröffentlichung deiner Profildaten (Name, Foto, Adresse, Mailadresse, Hobbies, Interessen, etc.) innerhalb der Plattform obliegt deiner eigenen Entscheidung. Du kannst diese Einstellungen im Bereich „Persönliche Daten & Profil“ selbst tätigen.

 

Dein Benutzername, sowie Einträge, die du in Foren, Chaträumen, etc. hinterlässt, können jedoch von allen Mitgliedern eingesehen werden.

 

Alle Nutzer sind verpflichtet, die Ihnen zugänglichen Daten anderer Nutzer streng vertraulich zu behandeln und diese grundsätzlich nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Betroffenen an Dritte weiter zu geben.

 

§5 Beendigung des Zugangs

Mit der Beendigung des Abonnements bei Digistore24.com wird auch der Zugang zur Plattform deaktiviert.

Die Daten werden für den Fall einer von dir gewünschten Account-Reaktivierung nicht gelöscht. Du kannst jedoch die Löschung deiner Daten jederzeit verlangen. Wir werden diese daraufhin umgehend durchführen.

 

§6 Urheberrecht

Unser Angebot enthält Informationen, Texte, Bilder, Grafiken, Audio- und Videodateien, die urheberrechtlich geschützt sind.

Alle Nutzer sind verpflichtet, die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die Bestimmungen des Urheberrechts und des Datenschutzes einzuhalten. Wenn Nutzer Links auf externe Internetseiten setzen, müssen sie vorab überprüfen, dass die so verlinkten externen Webseiten keine rechtswidrigen Inhalte beinhalten.

 

Grundsätzlich ist es allen Nutzern auf der Lernplattform untersagt,

1.     Daten unbefugt zu verändern, zu löschen, zu unterdrücken, unbrauchbar zu machen und/oder sie anders als ihrem bestimmungsgemäßen Gebrauch entsprechend zu verwenden; 2.     insbesondere Material verfassungswidriger Organisationen bzw. deren Gedankengut zu verbreiten;

3.     verletzende, beleidigende oder verleumderische Aussagen über andere zu tätigen;

 

§7 Verwendung der Inhalte 

Du darfst die auf der Plattform zur Verfügung gestellten Materialien für deinen persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch verwenden, aber diese nicht vervielfältigen oder ohne Zustimmung publizieren.

Du darfst aber mit Hinweis auf die Urheberin darauf verweisen.

 

§8 Logdaten

1.     Bei jeder Nutzung der Lernplattform wird protokolliert, zu welcher Zeit welcher Nutzer auf welche Angebote der Lernplattform zugreift bzw. welche Aktionen ausführt wird (Logdaten). 2.     Der Betreiber verwendet die Logdaten alleine und ausschließlich für die Erstellung von

Nutzungsstatistiken und im Rahmen der Fehlersuche bei technischen Problemen. Jede weitere

Verwendung der Logdaten erfolgt nur in anonymisierte Form (z. B. für statistische

Auswertungen zum Zweck der kontinuierlichen Verbesserung der Inhalte und Funktionalität der Lernplattform).

3.     System-Logdaten werden nach 3 Monaten automatisch gelöscht.

 

  

§9 Gewährleistung, Haftung

1.    Der Betreiber leistet keine Gewähr für

a.      das unterbrechungs- und fehlerfreie Funktionieren der Lernplattform;

b.      die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Rechtmäßigkeit der von den Nutzern bereitgestellten Inhalte, sowie für eine bestimmte Verwendbarkeit derselben; c.     die Sicherheit der Daten (Datenverlust, Backup).

2.    Ebenso leistet der Betreiber keine Gewähr dafür, dass die von den Nutzern bereitgestellten Inhalte (Werke) frei von Rechten Dritter sind. Eine Haftung für allenfalls daraus resultierende Schäden ist ausgeschlossen. Für allenfalls von Dritten gegen den Betreiber geltend gemachte Ansprüche, hält der betreffende Nutzer den Betreiber schad- und klaglos.

3.    Die Nutzung der Lernplattform erfolgt auf eigene Gefahr; der Betreiber haftet nicht für etwaige Folgeschäden, die auf die Nutzung der Lernplattform zurückzuführen sind (wie z. B. für Schäden, die an der von den Nutzern verwendeten Software entstehen oder mitverursacht werden). Dies schließt jegliche Schäden ein, die zufällig oder als Konsequenz aus dem Herunterladen bzw. der Anwendung der heruntergeladenen Dateien resultieren.

 

* Erforderliche Angabe